Zurück

Cocotte, rund Cocotte mit Seeteufel im Speckmantel auf Wirsinggemüse


Leckerer Wirsing mit Seeteufel ummantelt von Speckstreifen. Dieses und viele weitere leckere Rezepte können Sie perfekt in der Cocotte von STAUB zubereiten. Versuchen Sie es. 

Portionen

4

Vorbereitung

20 min.

Garzeit

40 min.
  • Den Wirsing mit einem Messer in feine Streifen schneiden. In einem Bräter 30 g Butter schmelzen. Den Wirsing hinzufügen und mit etwas Wasser angießen. Salzen.
  • Bei geschlossenem Deckel für etwa 25 Minuten bei leichter Hitze schmoren.
  • Die Sahne hinzufügen und auf die Hälfte einkochen. Das Gemüse mit Gewürzen nach Geschmack abschmecken.
  • Die Seeteufelfilets mit jeweils zwei Scheiben geräuchertem Speck über Kreuz umwickeln. 20 g Butter in einer Pfanne schmelzen. Den Seeteufel für etwa 1–2 Minuten von jeder Seite goldbraun anbraten.
  • Die Filets direkt in der Cocotte auf das Gemüse setzen. Den Deckel schließen und die Cocotte für 10 Minuten in den auf 180 °C vorgeheizten Ofen stellen. Anschließend direkt in der Cocotte am Tisch servieren.
Rezept herunterladen (PDF 0,1MB)

4 kleine Filets vom Seeteufel

8 dünne Scheiben Schweinespeck, geräuchert

½ Wirsing

50 g Butter

100 ml Schlagsahne

feines Salz

Pfeffer aus der Mühle

Shop

Basilikumgrüne Runde Cocotte im Online Shop