Zurück

Fondue Set Käse Fondue


Wenn sie nun glauben "Käse-Fondue" wäre ein Klassiker bei dem man nicht viel beachten müsse, stimmt das nicht. Es gibt unzählige Käsemischungen, die geschmacklich fein aufeinander abgestimmt werden. Damit entdecken sie das Fondue jedesmal neu. Letzlich bleibt es aber was es immer war: Ein großer Spaß für die große Runde! Nicht umsonst gilt für Fondue: FIGUGEGL.
(Akronym für den Werbeslogan „Fondue isch guet und git e gueti Luune“ - Schweizerdeutsch für „Fondue ist gut und gibt eine gute Laune“)

Portionen

6

Vorbereitung

5 min.

Garzeit

5 min.
  • Fonduetopf mit der Knoblauchzehe ausreiben. Weißwein hineingeben und langsam erhitzen. Den geriebenen Käse hinzufügen und auf milder Hitze unter Rühren weiterkochen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Die Maisstärke im Kirschwasser auflösen und zu dem Fondue geben. Mit Pfeffer, Muskat und falls nötig mit etwas Salz abschmecken.
  • Servieren und direkt verzehren. Jeder Gast taucht Brotstücke (in Würfeln von etwa 2 cm) in den Käse und rührt damit die Käsemasse um. Am Ende des Fondues, ein ganzes Ei in den Fonduetopf schlagen, gut mit dem Käse vermischen und das Essen damit beenden.

Variante: Sie können das Fondue mit anderen Käsesorten individuell gestalten: Versuchen Sie es einmal mit Appenzeller, Almkäse, Raclette, Vacherin (einer Art Emmentaler aus der Franche-Comté und Savoyen) oder auch mit Blauschimmelkäse.

Probieren Sie verschiedene Brotsorten: Weiß-, Land- oder Schwarzbrot, je nach Geschmack. Alternativ zum Brot kann das Fondue auch mit gegartem Gemüse verzehrt werden: Kartoffeln, Lauch, Blumenkohlröschen, Champignons, usw.

Außerdem können Sie das Fondue auch mit einer Prise Kreuzkümmel aromatisieren oder Speckwürfel, in Streifen geschnittene Champignons oder – für eine etwas feurigere Version – 2 kleine, blanchierte und in Ringe geschnittene Chillischoten hinzufügen.

Rezept herunterladen (PDF 0,09MB)

900 g Käse (300 g Emmentaler, 300 g Geyerzer, 300 g Comté)

1 Knoblauchzehe, geschält und halbiert

4 gestrichene TL Maisstärke

400 ml Weißwein

1 TL frisch gepresster Zitronensaft

1 kleines Glas Kirschwasser

Pfeffer

etwas Muskat

evt. etwas Salz

1 Ei

2cm Brotwürfel für alle Gäste

Shop

Fondue Set im Online Shop