Zurück

Auflaufform, rechteckig Garnelenschwänze mit Knoblauch


Garnelenschwänze sind ein Leckerbissen im Sommer und regen den Appetit an, darum macht es dieses Rezept zu einer tollen Vorspeise. In der STAUB Auflaufform serviert.

Portionen

4

Vorbereitung

10 min.

Garzeit

10 min.
  • Backofen auf 220 °C vorheizen.
  • Petersilie und Rosmarin waschen, trocken schütteln, vom Stängel zupfen und schneiden. Knoblauch schälen und klein schneiden. Pfefferkörner grob zerstoßen.
  • Garnelen mit Pfeffer, Knoblauch, Kräuter und Olivenöl mischen und in eine Auflaufform geben.
  • Für 10 Minuten auf mittlerer Schiene in den Backofen schieben.
  • Vor dem Verzehr mit Zitronensaft beträufeln.
  • Dazu passt frisch gebackenes Baguette.
Rezept herunterladen (PDF 0,09MB)

600 g rohe Garnelenschwänze mit Schale, ohne Kopf

4 EL weiße Pfefferkörner

4 Knoblauchzehen

1 Bund glatte Petersilie

1 Zweig Rosmarin

2 cl Olivenöl

1 Zitrone

Shop

Blaue Auflaufform, rechteckig, im Online Shop