Zurück

Mini-Cocottes Seeteufel -Tomatenpolenta / Safransauce / Fenchel

Eine besonders schöne Farbkomposition wird zwischen tomatenrot und safrangelb in diesem Rezept hergestellt, für alle, die es Farben froh mögen. Ein Rezept von Achim Schwekendiek.

Portionen

4

Zubereitung

ca. 20 Min.

Kochzeit

ca. 15 Min.
  • Den Fisch portionieren.
  • Die Polenta 10 Min in dem Tomatenfond mit etwas Olivenöl kochen. Die verdampfte Flüssigkeit mit Wasser wieder auffüllen.Zum Schluss das Tomatenconcassée unterheben.
  • Die Orangen filieren. Den Saft für den Fenchel aufbewahren.
  • Fenchel fein hobeln und mit Orangensaft, Pastis, etwas Olivenöl und ganz wenig Salz marinieren.
  • Safran und Fischvelouté aufkochen.

Achim Schwekendiek
Schlosshotel Münchhausen
www.gourmetkoch.de

Rezept herunterladen (PDF 0,09MB)

400 g Seeteufelfilet

100 g Polenta,grob

4 EL Tomatenconcassée

300 ml Tomatenfond

2 Orangen

4 Zweig Fenchelgrün

1 Spritzer Pastis

0,5 Fenchelknolle

200 ml Fischvelouté

1 g Safran

Shop

Runde grafitgraue Mini Cocotte im Online Shop